„Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“. Stylische Heroin-Junkies tanzen zu Techno

40 Jahre ist es her, dass „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ das Kinopublikum mit dem harten Drogenschicksal der Christiane F. konfrontierte. Bei Amazon Prime startet nun die gleichnamige Serie, die die Geschichte als zeitloses Coming-of-Age-Drama für eine neue Zuschauergeneration erzählt. 1978 erschien unter dem Titel „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ die wahre Geschichte der Christiane … [Read more…]

„Neues aus der Welt“: Traumabewältigung im Wilden Westen

In die Schlagzeilen geriet „Neues aus der Welt“ kürzlich, weil die darin mitwirkende zwölfjährige Helena Zengel aus Berlin für einen Golden Globe nominiert ist. Eigentlich sollte das Western-Drama mit Tom Hanks ins Kino kommen, nun ist es stattdessen bei Netflix abrufbar. Als Captain Jefferson Kyle Kidd auf das Waisenkind Johanna Leonberger trifft, schreit, beißt und … [Read more…]

Buzzy Lee hat Melancholie im Blut

Mit „Spoiled Love“ veröffentlicht Buzzy Lee ein melancholisches Debütalbum, das perfekt in diese Zeit passt. Hinter dem Pseudonym verbirgt sich die Tochter von Regie-Legende Steven Spielberg. ntv.de hat mit ihr über die Bürde ihres Nachnamens und ungewollte Lana-Del-Rey-Vergleiche gesprochen. Der Nachname Spielberg kann einem sicherlich nicht nur in Hollywood viele Türen öffnen. Vor allem dann, … [Read more…]

Popkultur Podcast #24: Aleksandar Jovanovic

Gast der 24. Folge ist Aleksandar Jovanovic. Der ausgebildete Schauspieler und Tänzer ist nicht nur aus zahlreichen deutschen TV-Serien und Spielfilmen bekannt, sondern stand auch schon bei Hollywood-Produktionen vor der Kamera und für Musicals auf der Bühne. Mit ihm habe ich über seine cineastische Sozialisation in jugoslawischen Wanderkinos gesprochen, wie es ist, mit der eigenen Ehefrau … [Read more…]

„Run“: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Zuletzt spielt Sarah Paulson in „Ratched“ eine Krankenschwester mit sadistischen Zügen. Auch in ihrer neuen Rolle als Mutter sind ihr diese nicht fern. Doch so gut ihre schauspielerische Leistung auch ist, über einige erzählerische Schwächen von „Run“ kann sie nicht hinwegtäuschen. Nach Filmen wie dem preisgekrönten Drama „12 Years a Slave“ und dem hochkarätig besetzten … [Read more…]

Popkultur Podcast #23: Michael • KLAN

Gast dieser Folge ist Michael Heinrich von KLAN. Unter diesem Namen macht er gemeinsam mit seinem Bruder Stefan klugen, urbanen Pop mit Indie-Attitüde. Also habe ich mit ihm über die Vor- und Nachteile familiärer Zusammenarbeit unter Pastorenkindern gesprochen, aber auch darüber, warum es wichtig ist, Stellung zu beziehen und weshalb für ihn sowohl eine Zukunft … [Read more…]

Popkultur Podcast #22: 257ers

Mike und Daniel – oder auch Shneezin – von den 257ers sind die Gäste der letzten Folge in 2020. Die Essener haben mit “Hömma!” gerade ein neues Album veröffentlicht, auf dem sie unter anderem dem Ruhrpott huldigen. Mit ihnen haben wir also über Heimatverbundenheit gesprochen, wie es ist, von einem großen Radiosender plötzlich ignoriert zu … [Read more…]

Popkultur Podcast #21: Felix Kramer

Purya Safari

Gast der 21. Folge ist der Schauspieler Felix Kramer. Den kennt man zum Beispiel als Bulle an der Seite von Fahri Yardim in der Netflix-Serie “Dogs of Berlin”, aus dem Kinofilm “Freies Land” oder der inzwischen ebenfalls bei Netflix verfügbaren rbb-Serie “Warten auf’n Bus”. Mit ihm habe ich über die aktuelle Bedeutung der Fußball-Bundesliga gesprochen, … [Read more…]

„Mank“: Glanz und Zynismus der frühen Traumfabrik

Ins Kino kommt „Mank“ aufgrund der Pandemie zwar nicht wie geplant. Dafür ist der Film über den mutmaßlichen „Citizen Kane“-Drehbuchautor Mankiewicz nun bei Netflix verfügbar. Und er zeichnet ein spannendes Schwarz-Weiß-Bild der 1930er-Jahre in Hollywood. Mit Filmen wie „Fight Club“ und „Sieben“ hat Regisseur David Fincher in den 1990er-Jahren Filmgeschichte geschrieben und brachte mit „The … [Read more…]

Popkultur Podcast #20: Max Rieger

Gast der 20. Folge ist Max Rieger. Der ist nicht nur von der Band Die Nerven. Er produziert inzwischen auch für Künstler wie Drangsal und Jungstötter und hat kürzlich unter dem Projektnamen All diese Gewalt ein neues Solo-Album veröffentlicht. Mit ihm haben wir über die Diskrepanz zwischen Musik und Musikjournalismus gesprochen, warum Marilyn Manson heute … [Read more…]